Was wir tun können? Eine kleine Erinnerung schaffen.

In meiner Elternzeit meldete sich irgendwann mein schlechtes Gewissen und hielt mir vor Augen, dass Monster Nr. 2 nun gar nicht die ungeteilte Aufmerksamkeit genießen durfte wie Monster Nr. 1. Ich war oft mit Haushalt, Terminen und anderen Dingen beschäftigt, dass ich mir dachte: Nein, so geht das nicht und ich mich kurzerhand auf die Suche nach einem Mutter- Kindkurs machte. Ich dachte mir, dass das für uns beide gar nicht schlecht sein würde. Das Monster bekam ungeteilte und auch spannende Zeit mit mir und ich kam raus aus den vier Wänden und fand vielleicht noch tolle Gespräche. Im weltweiten …

2018 Auf Anfang und los!

2018 soll ein Neustart werden. Ich bin seit 2015 auf Mamakurs. Habe das erste Baby in den Hafen gebracht und letzte Jahr das zweite. Unsere Familie ist jetzt komplett und ich bin als einzige Frau hier umgeben von Wolkenkratzern aus Legosteinen und einem Fuhrpark, der echt jeden neidisch werden lässt. Ich bin glücklich in dieser Rolle und lerne Tag für Tag neue Dinge, von denen ich immer dachte, dass sie mich niemals interessieren würden. Ja, ich bin inzwischen fast ein Profi in der Benennung von Baustellenfahrzeugen und ein ziemlich guter Tierimitator..besonders Löwen, Krokodile und Schlangen. Ich leite das Unternehmen Familie …

Kaum ist Weihnachten vorbei, klopft der Osterhase schon an!

Wir sind noch nicht richtig im neuen Jahr, da geht es schon wieder rund. Hier also ein kleiner Aufruf! Wer Lust hat dieses Jahr ein schöne Bild ins Osterei zu packen und den Omas und Opas damit eine Freude machen will, der melde sich doch gleich bei mir und mache einen Termin aus. Warum, denkt ihr euch sicher? Ganz einfach. Diese Aktion ist ein Baby von mir und gibt es wirklich nur einmal an einem bestimmten Datum. Mir macht es unheimlich Spass ein Set zusammenzustellen, was für mich kindgerecht aber einfach nicht zu kitschig ist. Ich bin nämlich kein Freund …

Es ist wieder Zeit für unser Ostershooting

Auch dieses Jahr haben wir wieder eine Kinder Fotoaktion mit Pippinella, dem Kinderladen in Basdorf, auf die Beine gestellt. Der ein oder andere Termin ist noch zu haben, also meldet euch. Wir freuen uns auf alle kleinen Osterhasen!

Und tatsächlich kommt Weihnachten auch wieder am Ende des Jahres.

Kennt ihr das? Man denkt an nichts schlimmes und plötzlich durchjagt es dich. Was hat der gerade im Radio gesagt?! WEIHNACHTEN? Ach Quatsch, es ist doch erst Oktober. Ja, Oktober…aber schon Ende. Und habt ihr auch immer dieses Problem, das ich habe? ich denke an meinen wunderbaren Mann und stelle fest. Ja, was schenkst du diesem Toptypen denn? Das Grübeln geht los. Im Gegensatz zur mir, meine lieben Damen (und natürlich auch Herren. Wir wollen ja niemanden ausschließen), habt ihr die unglaubliche Möglichkeit etwas wunderschönes zu schenken. Habt ihr mal daran gedacht so etwas persönliches wie schöne erotische Fotos zu …

Die Hochzeit meiner ältesten Freundin

Es ist schon eine Weile her, aber ich bin immer noch ganz sentimental, wenn ich an diese schöne Hochzeit zurück denke. Die liebe Anne und ich sind Freundinnen seit der ersten Klasse und das ist schon eine ellenlange Zeit. Ich werde Opfer meiner Rechenschwäche, wenn ich jetzt versuchen würde die Jahre zusammen zu zählen. Als Kind war einem ja völlig klar: wir heiraten und da ist man auch anwesend, danach werden wir Mama (so steht es in krakeliger Schrift im Freundebuch) und alles ist schick. Das ganze natürliche schon mit spätestens fünfundzwanzig. Gut. Zeitlich wird man im Leben flexibel. Dieser …

Weihnachtsfotoaktion mit Pippinella aus Basdorf

So, nun ist die Elternzeit offiziell vorbei. Was also tun? Genau. Unsere Kinderfotoaktion für dieses Jahr bekannt geben. Dieses Mal haben wir Pippinella, der Kinderladen aus Basdorf mit dabei. Ein toller Laden für first und secondhand- Mode, sogar mit Café- Lounge. Anmelden könnt ihr euch direkt bei Pippinella im Laden (Telefonnummer findet ihr auf dem Poster) von 10-18 Uhr oder ihr ruft mich an werktags zwischen 10- 15 Uhr. Anmeldeschluss ist der 16.10.16. Also, ran ans Telefon und kommt zu unserer Kinderfotoaktion. Wir freuen uns auf viele neue Gesichter und Wiederholungstäter.

Jede Frau ist sinnlich

Völlig k.o. aber unheimlich happy und voller Vorfreude sind wir von unserem ersten Shooting für das neue Portfolio zurück. Diesmal haben wir uns ganz der Sinnlichkeit gewidmet. Im wunderschönen Lux11 Hotel in der Rosa-Luxemburg-Straße in Mitte durften wir als erstes das neue Musterzimmer auf geballte Frauenpower testen. Das wunderschöne moderne Design lud förmlich ein schwarze Spitze und schöne Kurven in Szene zu setzen. Boudoir heißt die neue Sinnlichkeit. Verführerische Dessous, sanfte Posen und eine wunderbare Location lassen jede Frau eine ganz andere Seite an sich entdecken. Für unser neues Portfolio haben wir uns bewußt für die Frau „von nebenan“ entschieden. …

Kriege ich das auch hin?

Wenn ich mit meinem kleinen Monster in der frühlingshaften Sonne durch die Straßen spaziere, schweifen meine Gedanken immer wieder gern zu neuen Ideen und ja, für mich, Herausforderungen. Meine Leidenschaft in der Fotografie gilt der Aktfotografie, Dessoufotografie, Boudoir oder wie man diese Bilder betiteln möchte. Den weiblichen Körper in all seiner Schönheit festzuhalten bereitet mir Freude. 10 Jahre Berufserfahrung macht mich auf diesem Gebiet schon zum alten Hasen. Eine Frau ist also kein Problem. Wie sieht es aber mit zwei Frauen aus? Darüber nachgedacht, Handy gezückt, Shooting geplant und da stand ich also. Eine Wohnzimmercouch, die förmlich unter einem Berg an Unterwäsche, Spitzenkleider, …

Grüße aus der Babyzeit

Mein kleines Monster ist ein richtiges Fotomodel. Für Mama wird in Moment noch gern posiert… Ein Glück, er kann noch nicht krabbeln. Zwischen Mittagessen und Nachmittagsbrei tauschten wir die alltägliche Spielwiese gegen Mamas Fotoset. Ah, sehr interessant. Was sind das für Lichter und wer ist der blaue Kerl da hinter mir?! Zu Mamas großer Freude hatten wir starke 10 Minuten, die mir nun als Grundlage für Bildbearbeitung dienen.Was gibt es schöneres als das eigene kleine Monster wunderbar in Szene zu setzen zu können?